FAQ Open Innovation

Die 100 wichtigsten Fragen zum Thema. Konzentriert, klar und unkompliziert.


Wenn es um Innovation geht, verlassen sich viele Unternehmen noch auf ihre eigene F&E. Doch der heutige Kosten- und Innovationsdruck macht es notwendig, dieses Vorgehen zu überdenken.

 

Wenn es um Innovation geht, verlassen sich viele Unternehmen noch auf ihre eigene F&E. Doch der steigende Kosten- und Innovationsdruck macht es ratsam, das zu überdenken – Open Innovation (OI) ist die attraktive Alternative: Externes Wissen für sich nutzbar machen und eigene Innovationen auch außerhalb des angestammten Geschäftsmodells verwerten.

 

Damit Unternehmen Open Innovation praktizieren können, benötigen sie geeignete Prozesse, Methoden und eine entsprechende Unternehmenskultur. Was man über Open Innovation wissen muss, wie sich dieser Ansatz gestalten und im Unternehmen umsetzen lässt, erfahren Sie in „FAQ zum Thema Open Innovation“. 100, teils überraschende Antworten auf die 100 wichtigsten Fragen zum Thema. Konzentriert, klar und unkompliziert.

 

Die Inhalte sind benutzerfreundlich aufbereitet – inhaltlich, grafisch und mit informativen Quellenverweisen. Ergänzt wird der Band durch einen Lexikonbeitrag, der in aller Kürze das Wichtigste des Themas zusammenfasst.

 

Zielgruppe des Buches sind Fach- und Führungskräfte aus Forschung & Entwicklung, Marketing, und Vertrieb.